Linz/Urfahr
Hauptstraße 58, 4040 Linz
+43 50 353-300
Neufelden
Marktplatz 1, 4120 Neufelden
+43 50 353-300
Gleisdorf
Franz Bloder Gasse 4, 8200 Gleisdorf
+43 50 353-300

Fredmansky Frischblüter holen Pencil 
bei den D&AD Awards

„Dass man sich über einen Bleistift so freuen kann“, titelten Manu und Martin im Fredmansky Slack-Channel und hängten noch ein Selfie mit ebensolchen Schreibgerät dran. Die beiden Designer wurden in London beim D&AD New Blood Awards 2017 ausgezeichnet. Yay! Aber von vorn.

Ausgezeichnete Arbeit

Der D&AD ist das englische Pendant zum deutschen Art Directors Club. Jährlich zeichnet die Vereinigung herausragende Arbeiten aus den Bereichen Design und Werbung aus. Die Einreichungen für die verschiedenen Bewerbe kommen aus der ganzen Welt. Bei der diesjährigen D&AD Award Gala in London am 6. Juli wurden auch zwei Fredmanskys ausgezeichnet.

Aandad

Wooden Pencil

Manuela Radler und Martin Fürst haben bei den New Blood Awards fürs Crowne Plaza Briefing einen Wooden Pencil gewonnen. Die Auszeichnung bedeutet, dass der Club die Einreichung im D&AD Annual 2017 nicht missen will. Die Teilnahme der beiden bei den New Blood Awards war Eigeninitiative. 

„Wir wollten schon länger mitmachen, dieses Jahr war unsere letzte Chance bevor wir nächstes Jahr zu alt sein würden. Also haben wir 10 Tage vor Einreichschluss spontan entscheiden, dass wir das jetzt durchziehen“, sagt Martin. Die beiden Grafiker investierten jede freie Minute in ihr „smart stay“–Konzept fürs Business Hotel Crown Plaza. Ihre Arbeit präsentierten sie in regelmäßigen Abständen den Kollegen – nicht um Lob einzustreifen, sondern um ehrliche Kritik zu bekommen und weiter an der Umsetzung zu feilen. Eine Idee ist immer nur so gut, wie man sie sein lässt. Ehrliche Meinungen einzuholen erfordert Mut und manchmal eine dicke Haut, aber die Offenheit macht sich bezahlt. Wir sagen nur: Wooden Pencil. Whoop whoop.

Das Wichtigste ist, Feedback einzuholen. Wenn die Leute das Konzept nicht verstehen, muss man es nochmal überdenken.

New Blood Festival

Die beiden Tage vor der Award Show füllten Manuela und Martin ihre Inspirationstanks beim New Blood Festival auf. Mehr davon werden die beiden später selbst erzählen. Nettes Detail am Rande: Als Location diente die Old Truman Brewery. Wo Bier gebraut wird, ist Fredmansky eben nie weit.

Liebe Manu, lieber Martin: Wir sind stolz auf euch!