Linz/Urfahr
Hauptstraße 58, 4040 Linz
+43 50 353-300
Neufelden
Marktplatz 1, 4120 Neufelden
+43 50 353-300
Gleisdorf
Franz Bloder Gasse 4, 8200 Gleisdorf
+43 50 353-300
Salzburg
Linzer Gasse 3, 5020 Salzburg
+43 50 353-300

#FRTG — Typografie und Branding

Stell dir vor, Ed Sheeran tritt in deinem Wohnzimmer auf. Nur für dich und deine Freunde. So ähnlich ist der FRTG. Nur ohne Ed Sheeran. Erlebe die wahrscheinlich kleinste Designkonferenz – im gemütlichen Fredmansky Wohnzimmer in Linz.

FRTG #1 mit Hendrik Weber

Der FRTG im Detail

Wer sind die Speaker?
Marianna Paszkowska, Font Engineer bei Monotype und Hendrik Weber, Type Director bei Monotype, beide aus Berlin. Und natürlich alle, die vorher, nachher und dazwischenquatschen.

Wer hört zu?
Gestalter, Kreative, Web-Menschen, Grafik-Studenten und wer sich noch angesprochen fühlt aus Linz und Umgebung. 

Wann? 
An einem Freitag Nachmittag, wo normale Menschen ans Heimgehen denken. Das Ganze beginnt am 9. März um 17:00 Uhr und endet erfahrungsgemäß sehr viel später und in einer Bar.

Wie bin ich dabei?
Oh no! Die 30 Plätze sind leider schon weg. Die einzigen Plätze die beim #FRTG noch frei sind, sind die auf der Warteliste. Jetzt noch kostenlos anmelden – wir melden uns, wenn noch ein Plätzchen frei wird.

Sonst noch was?
Die Talks sind auf Englisch und Bier ist im Kühlschrank.

FRTG #1 mit Marianna Paszkowska

Die Talks im Detail

18.00 Shapeshifting Power — Variable Fonts
A talk by Marianna Paszkowska, Font Engineer at Monotype Berlin

New font format, Variable font, is currently in the oven. Be ready and hit the ground running when it will arrive! In her talk, Marianna will show what makes axis-based fonts development so exciting. She will help you understand how they work and show the potential of Variable Fonts from useful workhorses to the those experimental and fun. Finally, she will discuss what possibilities and challenges dynamic fonts and today's fast developing technology can bring to the designers, and what it could mean to the end user.


20.00 Type and Culture

A talk by Hendrik Weber, Type Director at Monotype Berlin

Dive in the different cultural backgrounds of custom font projects for Bentley, Jins, Canyon and Porsche and look at the results. Unlike conventional licensed fonts, custom fonts are tied to other creation processes. They are not only the product of a single ’font designer’ but rather the result of a multi-party dialogue: client managers, design agency, brand strategists and more are work closely together to strengthen the respective  identity of brands by emphasising the respective cultural aspects with a new bespoke font.

Jetzt für Wartelistenplatz anmelden. Los.